Wo
0
0
T
0
0
St
0
0
min
0
0
sek
0
0
ORGANISATION für AusstellerINFORMATION für BesucherINTERAKTION für alle

Rahmenprogramm

zur 196. Wertheimer Michaelismesse vom 30. September bis 8. Oktober 2017

Stand 01.09.2017

 

Samstag, 30. September
13.00 Uhr Schützenruf an verschiedenen Stellen der Stadt (links der Tauber) durch den Musikverein Dörlesberg

14.00 Uhr FESTUMZUG ab dem Rathaushof über den Marktplatz zur Festhalle. Verlesen der Markturkunde durch einen Herold und Proklamation des Stadtschützenkönigs durch Bürgermeister Wolfgang Stein auf dem Marktplatz

15.30 Uhr Eröffnung der Michaelismesse und Bieranstich mit Festwirt Hans-Peter Küffner, Bürgermeister Wolfgang Stein und der Distelhäuser Brauerei

 

Sonntag, 1. Oktober 10.00 Uhr Ökumenischer Erntedank-Gottesdienst

bis 13.00 Uhr in der Festhalle: Weißwurstfrühstück – 1 Paar Weißwürste mit Brezel und süßem Senf (solange der Vorrat reicht)

19.00 Uhr Preisverleihung des St. Michaelis Frey- und Festschießens in der Festhalle

 

Montag, 2. Oktober 14.00 Uhr SENIORENNACHMITTAG mit dem Trio Happy Music

 

Dienstag, 3. Oktober ab 13.00 Uhr
Verkaufsoffener Feiertag, alle Wertheimer Geschäfte sowie das Wertheim Village haben dann geöffnet

13.00 Uhr 24. Messe-Jugend-Fußball-Turnier auf dem Taubersportplatz

 

Mittwoch, 4. Oktober RUHETAG kein Messebetrieb

 

Donnerstag, 5. Oktober ganztägig 1. KINDERNACHMITTAG,
Vergnügungspark: Sonderpreise für Kinder

18.00 Uhr TAG DER BETRIEBE

 

Freitag, 6. Oktober ab 13.00 Uhr 2. KINDERNACHMITTAG,
Vergnügungspark: Sonderpreise für Kinder

14.15 Uhr Kinderfestzug von der Gemeinschaftsschule Wertheim zum Taubersportplatz

 

Samstag, 7. Oktober 12.30 Uhr Start des 17. Wertheimer Messelaufes

 

Sonntag, 8. Oktober 11.00 Uhr Country Blend – Country- und LineDance

bis 13.00 Uhr in der Festhalle: Deftiges Westernfrühstück mit Spiegeleiern und Speck (solange der Vorrat reicht)

13.00 Uhr in der Festhalle: Spiel der Jugendfanfarenzüge

14.00 Uhr UMZUG der Fanfarenzüge von der Festhalle zum Marktplatz mit anschl. Gemeindschaftsspiel

16.00 Uhr Einmarsch der Standarten der jeweiligen Vereine in die Festhalle

20.00 Uhr Abschlussfeuerwerk mit Schlossbeleuchtung